Nicht noch ein Fashion Blog!🙈 | #1

Das habe ich nun davon.

„Fang mal bitte an, einen Blog zu schreiben. Mindestens ein Artikel pro Woche“ lautet der Auftrag, den mir Benny, mein E-Commerce Manager erteilt, nachdem ich ihn gebeten hatte, to-do´s festzulegen, damit wir mit unserem Online Shop und dessen Vermarktung vorankommen.

Jetzt überlege ich, was ich so quasi mitten zwischen den Saisons Sommer und Herbst/Winter berichten soll. Insbesondere in diesem Jahr, das uns Einzelhändler (natürlich nicht nur uns) schwer gebeutelt hat.

Irgendwie ist mir noch nicht nach Berichten über die neue Ware, denn wir hängen ja mit der Sommersaison noch hinterher. (Dass wir in diesen Tagen bereits für den nächsten Sommer ordern müssen, verdränge ich aktuell noch so gut wie es geht).

Ich bin mit 52 Jahren sicherlich nicht das, was man „digital-native“ nennen kann.  Aber ich finde es spannend zu sehen, ob und wie sich unser „Projekt digital“ entwickelt.

Also starte ich hier nun den LiebeVOLL Blog.

Mode und Klamotten sind ja etwas Schönes.  Aber ganz ehrlich: nur darüber zu schreibe … da gehen mir die Themen aus glaube ich …

Deshalb lassen wir Euch hier auch einfach ein bisschen am „Leben“ bei LiebeVOLL teilhaben.

Es wird Berichte über die Order geben – was ja in diesem Jahr ein sehr interessantes Erlebnis werden dürfte, da viele Lieferanten auch digitale Showrooms eingerichtet haben und die Messen nicht so stattfinden, wie es üblicherweise der Fall ist.

Wir werden Euch auch ein bisschen teilhaben lassen daran, mit welchen Tücken der Aufbau und die Inbetriebnahme eines Online Shops verbunden sind. Und natürlich werden wir auch die neuen Kollektionen vorstellen, wenn sie jetzt nach und nach eintreffen.

Und ganz sicher wird es auch ein „best of“ an Erlebnissen mit unseren Kunden geben – alles natürlich mit einem liebeVOLLEN Augenzwinkern ….

Auf bald also ….

Eure Bettina

2 Kommentare

  • jdPvRgHVIQDWpqw

    fOwcJSVsXi
  • gUlsKuLihQpkm

    HOZshLqw

Hinterlassen Sie einen Kommentar